Die Maus über Computer

Die Sendung mit der Maus im Doppelpack: Der Christoph erklärt acht Minuten lang, wie ein Chip funktioniert und sieht dabei aus wie DJ Koze. Der Clip ist von 1989, was vielleicht auch diesen etwas seltsamen Twist mit dem Chinesen erklärt:

Der Armin hingegen fängt direkt mit der Peripherie an und ist nach drei Minuten schon beim Bios. Die Kinder werden eben nicht langsamer, da muss auch die Maus mithalten:

Daniel hatte diesen Beitrag auf 2005 datiert – das könnte hinhauen, da standen bestimmt noch ein paar Sockel-370-CPUs beim WDR.

One thought on “Die Maus über Computer”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>